Was sind eigentlich die Shopping-Vorteile?

Die Shopping-Vorteile, sind ein zusätzliches Geschenk von Stampin‘ Up! und werden prozentual ab einem Bestellwert von 200 € berechnet.
Du darfst dir für diese Shopping-Vorteile, Artikel aus den aktuellen Katalogen oder die speziellen Stempelsets für Gastgeberinnen, die du auf den letzten Seiten der Kataloge finden kannst, dafür aussuchen.

Beispiel: Dein Bestellsumme beträgt 235,50 €, so steht dir laut Tabelle von Stampin‘ Up! 10% Shopping-Vorteile zu. Das wären dann 23,55 € (235,50 € * 10% = 23,55 €).

Für diese 23,55 € darfst du dir sofort zusätzliche Produkte aus dem aktuellem Sortiment aussuchen, oder für die speziellen Stempelsets für Gastgeberinnen, diese findest du immer auf den letzten Seiten der Kataloge, einlösen.
Shopping-Vorteil

Müssen Shopping-Vorteile bei einer Bestellung sofort eingelöst werden?

Ja, Shopping-Vorteile müssen ab einer Bestellung von 200 € sofort eingelöst werden, da sie vom Bestellsystem nur für diese Bestellung freigegeben werden. Nicht eingelöste Shopping-Vorteile verfallen.

Was passiert wenn du den errechneten Shopping-Vorteil überschreitest?

Ab zwei Produkten darfst du 3 € über deinen verdienten Shopping-Vorteilen sein, diese werden dann auf deine Bestellsumme hinzu gerechnet.

Beispiel: Deine Bestellsumme ist 235 € davon 10% Shopping-Vorteile = 23,50 €. Deine ausgesuchten Produkte wären ein Stempelset für 19 € und Basic Strassschmuck für 6,25 €. Das wären dann insgesamt 25,25 € – 23,50 € Shopping-Vorteil = 1,75 €, die dann zu deiner Bestellsumme noch hinzu gerechnet werden.

Bei einem ausgesuchten Produkt, gibt es kein Limit beim überschreiten des Shopping-Vorteils.

Beispiel: Deine Shopping-Vorteile sind 23,50 €. Dein ausgesuchtes Produkt wäre die Big Shot für 120 €. Das wären dann 120 Euro – 23,50 € Shopping-Vorteil = 96,45 €, die zu deiner Bestellsumme noch hinzu gerechnet werden.

Was passiert wenn Ihr den errechneten Shopping-Vorteil unterschreitet?

Bleibst du mit den ausgesuchten Produkten unter dem ausgerechneten Shopping-Vorteil, so verfällt der restliche Betrag, denn er kann nicht gutgeschrieben werden. Auch können Shopping-Vorteile nicht von der Bestellung abgezogen werden.

Was ist mit dem Artikel zum halben Preis?

Ab einer Bestellsumme von 550 €, darfst du dir neben den Shopping-Vorteilen noch ein Produkt zum halben Preis aussuchen. Dieser wird zusätzlich zu deiner Bestellsumme dazu gerechnet, dadurch erhöhen sich nicht die Shopping-Vorteile.

Wann kann man die speziellen Stempelsets für Gastgeberinnen kaufen?

Die speziellen Stempelsets für Gastgeberinnen, die du immer auf den letzten Seiten in den aktuellen Katalogen findest, darfst du bei jeder Bestellung ab 200 €, auch wenn du keine Gastgeberin einer Stempelparty bist, von den Shopping-Vorteilen einlösen. Diese können nur mit Shopping-Vorteilen eingelöst werden. Ein normaler Kauf der Stempelsets für Gastgeberinnen ist nicht möglich.

Gelten Shopping-Vorteile für jede Bestellart?

Ja, Shopping-Vorteile gelten für jede Bestellart. Sei es bei einer Einzelbestellung, einer Workshopbestellung wo du die Gastgeberin bist, beim mitmachen einer Sammelbestellung, oder eine Bestellung über den Online Shop.
Du hast ab 200 € Bestellsumme immer Anspruch auf den Shopping-Vorteil!

Wichtige Information

Solltest du aus irgendeinem Grund aus deiner eigentlichen Bestellung etwas abändern, so musst ihr immer daran denken, dass sich damit auch die Shopping-Vorteile verändern, da diese ja immer an deiner Bestellsumme prozentual angepasst werden.