Brauchst du noch eine Idee für Halloween?

Sind ganz schnell gemacht

Sind die nicht süß?! Ich habe diese bei ChicnScratch gefunden, mit Video/Tutorial. Du musst bei dem Video bis zur Minute 10,53 vorspulen, da zeigt sie, wie diese süße Hexenhut-Klammer gemacht wird.

Halloween Treat- A little Something Geisterstunde Schwarz OrangentraumIn dem Video nimmt sie die kleinen Wäscheklammern von Stampin‘ Up!, diese sind breiter, als die herkömmlichen Miniwäscheklammern. Ich habe die herkömmlichen verwendet, ging auch gut. Halloween Treat- A little Something Geisterstunde OrangentraumIch habe nur bei dem Glitzerpapier die Klebepunkte verwendet, sonst habe ich den Tombow Flüssigkleber benutzt, um die Klammern zu befestigen habe ich ganz dünnes Sticky Tape genommen. ;) Halloween Treat- A little Something GeisterstundeEs war gar nicht so leicht die PicoBallas in die Zellophantüte zu bekommen. Sie sind nicht so in die Tüte gerutscht wie ich wollte. :D Aber mit einem Schaschlikspieß ging es dann. Halloween Treat- A little Something Geisterstunde SchwarzUnter dem Spruch „Trick or Treat“ versteckt sich eine kleine Schleife. Halloween Treat- A little Something Geisterstunde Schleife OrangentraumIch hoffe mein Vorrat reicht. Falls nicht, habe ich noch Schoko-Lollies in Halloween-Optik gekauft, das wird sie dann bestimmt besänftigen.

Liebe Grüße,
Melly

Verwendete Materialien

Built for Free Using: My Stampin Blog