Hintergrund selber gestempelt/gepunktet

Endlich mal einen Hintergrund selber gestempelt

Ist das nicht ein fantastisches Wetter?! Und das in meinem Urlaub. *grins* Heute habe ich meine erste Probefahrt mit einem funkelnagelneuen Auto. ich bin schon ganz aufgeregt. Bis jetzt waren meine Auto immer mind. 10 Jahre alt, dementsprechend habe ich auch schon viel erlebt. Mal gucken ob ich vom ganzen Komfort nicht erschlagen werde.

So nun zu meiner Karte.

stampinup-dots-honiggelb-workofartNatürlich in den neuen InColor Farben. Ich bin verliebt in die Kombination Lagunenblau, Honiggelb und Brombeermousse.stampinup-dots-honiggelbSieht das nicht klasse aus?! Ich kann es noch gar nicht fassen, wie einfach es ging. Die kleinen Punkte habe ich mit ­einem Bleistiftradierer gemacht.stampinup-dots-pistazie-hipnotesDie Fransenschere entwickelt sich zu einem meiner Lieblingswerkzeuge, vor allem in der Kombination mit dem Filterpapier ist es vielseitig einsetzbar. Wie man an meinem Papierblumenstrauß toll sehen kann.

Da ich, Schussel, meine Speicherkarte verlegt habe, muss ich euch noch ein Bild schuldig bleiben. Werde morgen gleich mal eine neue Speicherkarte kaufen.

Materialienliste

  • Designerblock Mondschein
  • Work of Art
  • Hip Notes
  • Stempelkissen Lagunenblau
  • Stempelkissen Honiggelb
  • Stempelkissen Schiefergrau
  • Farbkarton A4 Honiggelb
  • Farbkarton A4 Lagunenblau
  • Farbkarton A4 Flüsterweiß
  • Filterpapier Weiß
  • Fransenschere
2017-01-08T19:40:34+00:00 25.07.2014|Categories: Grußkarte/Einladungskarte|Tags: , , , , , , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Hintergrund selber gestempelt/gepunktet